Gesundes Rezept des Tages | #gesundesessen

[Werbung/Firmen- Markennennung]
.
~PORRIDGE-CAKE~
<>
.
Guten Morgen Leute😊. Mein gestriges Porridge-Cake Experiment ist fast geglückt. Beim Auslösen aus der Form fehlte es noch etwas an Stabilität. Also wurde noch ein zweiter angefertigt🤫. Der ist ja ratzi fatzi zubereitet😁👍🏻. Und siehe da, dann war er perfekt🤩👌🏻.
Das Endergebnis seht ihr nun, mit dem dazugehörigen Rezept👇🏻. Wenn ihr Porridge liebt, dann ist DAS euer Kuchen😍🤤. Gehören Haferflocken in eurer täglichen Ernährung dazu?
.
Zutaten für 12er Kuchenform:
🔹Nährwerte komplett: 375 kcal🔹
🔸F 7g, KH 101g, P 13g🔸
.
🍓75g zarte Haferflocken
🍓300g Wasser
🍓10g Vanille Puddingpulver (o. Speisestärke)
🍓5g Backakao
🍓100g frische Beeren nach Wahl (hatte Himbeeren)
🍓Süße nach Wahl (hatte 2g “Vanilla-Dream” Chunky Flavour von @morenutrition)
🍓etwas Zimt
🍓Prise Salz
🍓optional 1 TL Chia samen o. Flohsamenschalen
.
➡️1. Das Porridge kochen. Dafür das Puddingpulver mit dem Wasser gut miteinander verrühren. Anschließend die Haferflocken, die Süße, Zimt und eine Prise Salz hinzu geben, verrühren und aufkochen. Endweder in einem Kochtopf, bis alles schön dickflüssig ist oder für ca. 02:30 min. in der Mikrowelle. Dabei immer wieder umrühren.
2. Ein Viertel vom Porridge in einer separaten Schüssel füllen, mit Backkakao verrühren, in einer Kuchenform kippen und gleichmäßig verstreichen. Jetzt die Beeren darauf verteilen und das restliche Porridge darübergeben. Gut verstreichen und die Form kräftig anklopfen, sodass sich das Porridge gut verteilen kann und die Luftblasen verdrängt werden. Alles für ca. 3 Stunden kaltstellen.✔️
.
Einen schönen Wochenstart euch😁✌🏻.
.
#breakfast#frühstück#gesunderezepte#healthyfood#gesund#haferflocken#diät#instafood#abnehmen2020#kalorienzählen#abnehmenohnezuhungern#porridge#abnehmen#foodporn#foodblogger#gesundabnehmen#derspeckmussweg#healthyeating#eatclean#smartpoints#healthybreakfast#ernährungsumstellung#foodgasm#porridge#weightwatchers#oatmeal#morenutrition#desserts#ww#fitfood #oats

Quelle

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *